Top-Team der Sommersaison 2018: Herren 40

 

Ein erfolgreiches Team: Herren 40!

In der „Herren 40“ spielten Andreas Fallmann, Jens Löbbel, Frank  Stahmer, Robert  Büsing, Thomas  Brands, Ralf-Gunther Schmidt, Mathias Temmeyer und Peter Müller.

Das Team erreichte den Aufstieg im ersten Spiel durch ein Unentschieden in Bad Rothenfelde (3:3). Aber alle anderen Spiele wurden entweder 4:2 gewonnen (Dissen, Achmer) oder sogar 5:1 (Sutthausen, Rulle).

Dadurch setzte sich diese Mannschaft der Spielvereinigung mit erfreulichen 9:1 ungeschlagen als Gruppenerster durch. Herzlichen Glückwunsch den Herren 40 zum Aufstieg!

Und hier noch einmal das Bild in Groß, damit ihr euch die Herren genauer anschauen könnt:


 


"Im Verein ist Sport am schönsten!" 
Wir sehen uns am Fürstenauer Weg 100 in Osnabrück!

Cookies helfen uns, bei der Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weiter Informationen Verstanden